Portrait

Henning Wehland

Henning Wehland, früher H-Blockx, später Söhne Mannheims, heute Solokünstler und noch viel mehr. Manager zum Beispiel. Von Boss Hoss oder Pohlmann. Und cooler Typ mit Vertrauen. Das mehrseitige Portrait für die GEMA-Mitgliederzeitschrift „Virtuos“ zum Beispiel will er nicht im Vorfeld autorisieren.