Angebote

Textchef

Lars Christiansen war Textchef bei „Freundin“, dem „Hamburger Abendblatt Magazin“, der „Tomorrow“ oder bei „Absolut Karriere“. Ein guter Text passt immer auch zum Medium. Deshalb verstehen wir uns darauf, die Sprache des Publikums zielgruppengenau zu treffen.

Autor

Überall dort, wo gute Texte wertgeschätzt werden, fühlen wir uns wohl. Zum Beispiel in „Emotion“, „L’Officiel Hommes“ oder „Virtuos“. Das können mehrseitige, viel zitierte Prominenten-Interviews (Dieter Hallervorden, Udo Jürgens) sein, Portraits oder Reportagen.

Magazin-Entwicklung

Unser Redaktionsbüro hat schon diversen Zeitschriften zum neuen Auftritt verholfen. Von Blattkritiken über Magazin-Konzepte bis zu Relaunches hilft Lieblingswort, das Berliner Büro für gute Texte, Verlagen und Agenturen, Qualität und Frische in ihre Magazine zu bringen.

Über das Büro für gute Texte

Lars Christiansen, Jahrgang 1975, gebürtiger Hamburger, Wahl-Berliner, Drittklässler-Papa, Lancia-Liebhaber und Roller-Fahrer, arbeitet als Autor, Textchef, (Chef-)Redakteur für Verlage und Firmenkunden. Sorgt bei seinen Klienten für gute Texte, egal ob das Produkt eine Zeitschrift, eine Image-Broschüre oder ein Kinderbuch ist. LCs Motto: Ein guter Text ist für jeden verständlich – ob hoch gebildet oder nicht. Hat auch schon mal einen Preis gewonnen, den Best-of-Corporate-Publishing-Preis in Silber als Redaktionsleiter. Lars Christiansen liebt das Leben. Lebt die Liebe. Hält sein Wort.

Kontakt/Impressum

Lars Christiansen, Marienburger Straße 32a, 10405 Berlin
0179-5106924